Keratin Glättung - was steckt dahinter?


Keratin Glättung stammt ursprünglich aus Brasilien und soll unserem Haar das bringen, was sich viele von uns wünschen - glatte, glänzende Haare, und dass, ohne sie nach jeder Wäsche mit dem Glätteisen bändigen zu müssen.

Zwischen 80.000 und 150.000 Haare haben wir auf dem Kopf. Der Hauptbestandteil unserer Haare ist Keratin, ein elastisches Eiweiß (Protein). Bei der Keratin Glättung soll Keratin in die äußere Schuppenschicht eindringen, sich wie ein Schutzfilm um das Haar legen und seine Struktur glätten. Der versprochene Effekt: glattes, weiches und glänzendes Haar, das sich leichter stylen und frisieren lässt.


Keratin Glättung - für welches Haar ist sie geeignet?


Egal, ob ihr eine Naturkrause, dickes, feines Haar, blondierte, kolorierte oder graue Haare habt - die Keratin Glättung ist für jeden Haartyp geeignet. 


Keratin Glättung - wie lang hält sie?


Das Keratin Produkt wäscht sich mit jeder Haarwäsche ein kleines bisschen mehr heraus. Eine Keratin Glättung hält zwischen drei und sechs Monaten, dann müsst ihr die Behandlung wiederholen, wenn ihr weiterhin glattes Haar haben wollt. 


Keratin Glättung - was kostet sie?


Kurzhaar (bis Schulterlänge)   CHF 270.-                          

Langhaar (ab Schulterlänge)   CHF 300.-